hypnosesitzung

Hypnosetherapie ist eine Kurzzeittherapie. In der Regel sind 1 bis 3 Sitzungen notwendig, um nachhaltige Veränderungen zu bewirken.

Da ein ausführliches Vorgespräch eine sehr wertvolle Grundlage für Ihre weitere Therapie darstellt, bitte ich Sie, für Ihre erste Sitzung im Vergleich zu Folge-Sitzungen genügend Zeit einzuplanen.

Ablauf erste Sitzung

Ihre erste Sitzung besteht aus zwei Teilen: Einem Vorgespräch mit Anamnese und der eigentlichen Hypnosetherapie-Behandlung. Beim Vorgespräch erhalten Sie Informationen zur Wirkungsweise der Hypnose und zum Ablauf der eigentlichen Hypnosetherapie. Neben der Erfassung Ihrer persönlichen Vorgeschichte klären wir gemeinsam ab, wie Sie sich eine positive Veränderung vorstellen und welche Ziele für Sie damit verbunden sind.

Danach begleite ich Sie in Hypnose und der eigentliche Therapieteil beginnt.

Die erste Sitzung dauert inklusive Vorgespräch und Anamnese in der Regel bis zu 3 Stunden. Eine Therapiestunde kostet  Fr. 140.-.

Folge-Sitzung

Es gibt Themen, da braucht es nur eine Sitzung, um eine gewünschte Veränderung zu induzieren. Bei Themen mit längerer und vielschichtiger Vorgeschichte benötigen Sie meistens eine oder zwei weitere Folgesitzungen, um Ihre gesteckten Ziele zu erreichen.

Die Folge-Sitzungen dauern in der Regel zwischen einer bis zwei Stunden und kosten Fr. 140.- pro Stunde.

 

Bezahlung

Die anfallenden Sitzungskosten sind unmittelbar nach erfolgter Sitzung vor Ort in bar oder mit EC-Karte (keine Postkarte) zu bezahlen.

Verhinderungsfall

Es kann immer wieder mal etwas dazwischenkommen. Im Verhinderungsfall bitte ich Sie daher, sich innerhalb von 48 Stunden vor Ihrem vereinbarten Termin per E-Mail oder SMS abzumelden. Ich habe die Zeit für Sie reserviert und muss Ihnen leider bei ausbleibender Abmeldung die gebuchte Zeit in Rechnung stellen.

Krankenkassen

Hypnosetherapie ist zurzeit von den Krankenkassen (noch) nicht anerkannt.