chakrahypnose

«Das Leben ist wie ein fahrendes Rad. Es braucht eine Vorwärtsbewegung, um in Balance zu bleiben.» - Felix Brocker

Neue Kraft und Energieausgleich durch ChakraHypnose

Chakra Hypnose ist ein wunderbarer Einstieg in das wohltuende Erlebnis der hypnotischen Tiefenentspannung und ein sehr sanfter Weg, um alle Chakren zu öffnen, zu klären, auszubalancieren und die Selbstheilungskräfte anzuregen.

 

In der Chakra Hypnose verbindet sich die Erfahrungen der hypnotischen Entspannungstechnik mit dem Wissen der Jahrhunderte alten Chakren-Lehre. Diese geht davon aus, dass alle Menschen über 7 Chakren verfügen, die vertikal entlang unserer Wirbelsäule - vom Steissbein bis zum Schädeldach - verlaufen. Diese Energiezentren sind mit einzelnen Organen, Organsystemen und entsprechenden Emotionen verbunden und schwingen in je eigener Frequenz.

 

Stress, Anspannung und Ruhelosigkeit können dazu führen, dass die Energiezentren nicht mehr harmonisch ausgeglichen schwingen. Was sich in einem Energiemangel, einer Energieblockade oder einem Energieüberschuss zeigen kann. Diese drei Ungleichgewichte stören und behindern auf physischer

und psychischer Ebene unser Wohlbefinden. Die Folge davon können Symptome wie Unwohlsein, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Schmerzen, Nervosität, Verspannungen, bis hin zu Ängsten und depressiven Verstimmungen sein.

Durch die ChakraHypnose werden Ihre 7 Chakren der Reihe nach vom Wurzel- bis zum Kronen-Chakra ausgeglichen und Ihren Energiefluss wieder sanft angeregt. Sie erleben eine Harmonisierung ihrer körperlichen und emotionalen Energien und eine Steigerung Ihres Wohlbefindens und werden sich danach wundervoll entspannt, geerdet und gestärkt fühlen.



Kosten

Haben Sie Lust auf eine eineinhalbstündige Auszeit, in der Sie sich Ruhe für Entspannung gönnen? Für Fr. 140.- pro Stunde können Sie neue Kraft schöpfen, Energie tanken und Ihr allgemeines Wohlbefinden steigern.

Bezahlung

Die anfallenden Sitzungskosten sind unmittelbar nach erfolgter Sitzung vor Ort in bar, TWINT oder mit EC-Karte (keine Postkarte) zu bezahlen.

Krankenkassen

Hypnosetherapie ist zurzeit von den Krankenkassen (noch) nicht anerkannt.

Verhinderungsfall

Es kann immer wieder mal etwas dazwischenkommen. Im Verhinderungsfall bitte ich Sie daher, sich innerhalb von 48 Stunden vor Ihrem vereinbarten Termin per E-Mail oder SMS abzumelden. Ich habe die Zeit für Sie reserviert und muss Ihnen leider bei ausbleibender Abmeldung die gebuchte Zeit in Rechnung stellen.